Multimedia-News für die PR-Branche

   
 

Perfektes Storytelling - Beste Zeit für Podcasts

Podcasts steuern auf einen neuen Boom zu. Nicht nur Internetgiganten wie Amazon, Apple und Spotify erweitern derzeit ihre Audioangebote; auch Airlines, Verlage und kleinere Firmen steigen ins Podcastgeschäft ein.

Laut ARD/ZDF-Onlinestudie nutzen bereits 40 Prozent aller deutschen Onliner mindestens einmal pro Woche Audioangebote im Internet, doch Experten rechnen mit einem weiteren rasanten Anstieg. „Die hohe Marktdurchdringung der Smartphones wird die Podcast-Nutzung überproportional wachsen lassen“, prophezeit der ehemalige Chef der RTL-Radioholding, Bent von zur Mühlen.

Ende 2000 waren die Podcastzahlen schon einmal explosionsartig gestiegen, doch konnten damals die Verbreitungswege noch nicht mithalten. Mittlerweile sind fast 90 Prozent der deutschen Bevölkerung online, 95 Prozent aller Haushalte besitzen ein Smartphone, mobile Dienste sind zur Selbstverständlichkeit geworden, und „Audio on Demand“ ist ein fester Begriff. „Audio gehört heute definitiv zum Portfolio“, urteilt HNA-Online Chef Jens Nähler. Spiegel-Online Chefin Barbara Hans schätzt vor allem die Möglichkeit, Geschichten anders zu erzählen: „Podcasts vermitteln eine größere Intimität und Unmittelbarkeit als Texte oder Videos.“

B & B Medien berät Sie gerne über die sinnvolle Gestaltung und den gewinnbringenden Einsatz von Podcasts.

   
 

Quellen: kress pro 7/2017, ARD/ZDF-Onlinestudie 2016 + 2017, Bild: Schaufenster des Herstellers Bose

   
   
   
 

Mehr Hörer durch Streaming - Starker Player Radio

Radio gewinnt ab diesem Jahr noch mehr an Bedeutung. Zu den ohnehin schon hohen Hörerzahlen kommen immer mehr Menschen, die über Streaming Radio hören. Derzeit kommen Online-Audiodienste hierzulande auf 2,11 Millionen Hörer.

Um dieser neuen Zielgruppe gerecht zu werden, werden von der Media-Analyse (agma) künftig alle Audio-Nutzer erfasst, ganz gleich welches Endgerät sie nutzen. Streamabrufe der IP Audio werden von nun an mit den Zahlen der ma Radio in einer Gesamtübersicht ma Audio ausgewiesen werden. Dadurch entstehen erstmals valide Gesamtdaten für die werbetreibende Wirtschaft.

Radio PR lohnt sich jetzt mehr als je zuvor, da über das Streaming auch die aktive, mobile und konsumfreudige Gruppe der Onliner angesprochen wird. Doch auch das klassische Radio bleibt ein starker Player. Pro Tag erreichen die Radiosender 53,65 Millionen Menschen, das sind mehr als 77 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung.

B & B Medien liefert Radiobeiträge zu Ihren Themen an mehr als 800 Radiokontakte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch haben wir immer die passenden Ideen für zielgerichtete Radio-Promotions.

   
 

Quellen: Big FM, ma Audio 2016

   
   
 

 

 

Keine Angst vor Videos - Effektive Produktion

Videos gelten als das Nonplusultra im digitalen Marketing. Pro Minute werden mehr als 100 Stunden Filmmaterial auf YouTube hochgeladen. 96% aller Konsumenten orientieren sich vor einem Kauf an Videoclips.

Kein Wunder, dass in jedem zweiten deutschen Unternehmen über Bewegtbild-Marketing nachgedacht wird. Doch häufig bleibt es beim Nachdenken, denn gut gemachte Filme sind zwar effektiv, aber auch aufwändig und teuer.

Allein in Deutschland geben Firmen rund 800 Millionen pro Jahr für den Einsatz von Videos auf digitalen Kanälen aus. B & B Medien setzt daher auf erschwingliche Methoden professioneller Videoproduktion. Dazu gehört vor allem die Bearbeitung bestehenden Rohmaterials durch erfahrene Schnitt- und Tontechniker in einem eigens dafür ausgelegten Studio. Fremdsprachige Filme, ungeschnittene B-Rolls und Videoaufnahmen aus anderen Fachbereichen lassen sich hier schnell und kostengünstig zu marktspezifischen Social Media Clips umarbeiten. Overdubs, Untertitel und Intros/Outros können in allen europäischen Sprachen produziert werden.

Auch wenn kein Rohmaterial vorliegt, ist B & B Medien mit zwei eingespielten Kamerateams und einer effizienten Inhouse-Bearbeitung in der Lage, qualitativ hochwertiges Filmmaterial zu niedrigen Preisen zu erstellen.

   
 

Quellen: Big FM, Gründerszene, Animoto

   
   
 


 

B & B Medien feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Firmenjubiläum. Als Multimedia-Pioniere haben wir die Entwicklung von Podcasts aktiv mitgestaltet und neue Maßstäbe im Bereich Radio PR gesetzt. Wir bieten Ihnen daher langjährige Erfahrung und Fachkenntnis, setzen aber nach wie vor auf Digitalisierung und Innovation. Gerne beraten wir Sie individuell zu Podcasts, Radio-PR und Videos. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an mich persönlich wenden oder schauen Sie mal auf unserer neuen Webseite vorbei!

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Barchet